VfL Oldenburg und timecon baggern für den guten Zweck

1000,00 Euro für den WEISSEN RING
Foto Von links nach rechts: Christoph Richter, Jenny Behrend (beide VfL Oldenburg), Petra Klein (WEISSER RING), Marina Erhardt, Matthias Böhme (beide timecon) (Foto: VfL Oldenburg)

Der VfL Oldenburg und die timecon GmbH & Co. KG nahmen am 01.06.2018 mit neun weiteren Teams am 1. Beachvolleyball-Firmencup teil und erspielten ein Preisgeld in Höhe von 1000,00 Euro.

Der VfL und timecon spenden dieses Preisgeld an die Außenstelle Oldenburg des WEISSEN RINGS. Der WEISSE RING unterstützt und hilft Opfern von Kriminalität und Gewalt.
Heute erfolgte im Beachclub Nethen die Übergabe der Spende an die Leiterin der Außenstelle Oldenburg Petra Klein.

 

PM - 11.06.2018 - VfL Oldenburg GmbH