Aktionstag der VfL-Handball-Damen

Spannende Teambattles mit befreundeten Vereinen
Kinder können „Hanniball-Pass“ erwerben
Buntes Rahmenprogramm

Die Handball-Damen des VfL Oldenburg veranstalten einen großen Aktionstag rund um den Handballsport. Los geht’s am 26.10.19 um 10.00 Uhr bei Famila in Wechloy.

Eingeladen haben die VfL-Damen mehrere Sportvereine aus Oldenburg und der Region, um sich mit ihnen sportlich zu messen. Zugesagt haben die Footballer der Oldenburg-Knights, die Tischkicker vom TFC Devils, die Rugby-Spieler der Northern Lions. Auch die Volleyballer vom TV Eiche-Horn und die Ruderer vom Regattaverband Nordwest werden dabei sein. Vom VfL selbst treten die Fußballer an. Mit dabei sind außerdem die Cheerleader der Mystical Delights und der Bright Delights.
Die VfL-innen freuen sich über diese Zusagen, die das gute Miteinander der verschiedenen Sportvereine unterstreichen.

Spannende Teambattles
Stündlich treten die VfL-Handballerinnen gegen ihre Gäste in sogenannten Teambattles an. Bei den sehr unterschiedlichen Spielen geht es nicht um die eigentliche Sportart des Teams. Vielmehr sind Geschicklichkeit und Teamgeist erforderlich, um die VfL-Damen zu besiegen. In den Pausen zwischen den Battles gibt es auf dem Spielfeld einen speziellen Spiele-Parcours, der für alle Besucher frei ist.

„Hanniball-Pass“ für Kinder
Kinder von 6 – 11 Jahren können den „Hanniball-Pass“ des Deutschen Handballbundes erwerben. Mit einfachen Übungen lernen sie das Handballspielen kennen. Bei Erfolg erhalten sie je nach erreichter Punktzahl den „Hanniball-Pass“ in Gold, Silber oder Bronze. Möglich ist das, weil der VfL-Aktionstag in den „Tag des Handballes“ eingebunden ist, den der Deutsche Handballbund am gleichen Tag bundesweit mit rund 170 Handballvereinen veranstaltet.

Buntes Rahmenprogramm
Interviews mit den beteiligten Teams auf der Show-Bühne, ein Glücksrad, eine Verlosung mit attraktiven Preisen und Auftritte der Cheerleaders Bright Delight runden das sportliche Programm ab. Natürlich gibt es auch einen Fan-Shop, in dem die Besucher Autogramme und Fanartikel bekommen können. Der Fanclub „Hunteflammen“ informiert die Besucher über den VfL und wie man den Verein unterstützen kann.

Die VfL-Handballerinnen laden alle interessierten Oldenburgerinnen und Oldenburger ein. Sie würden sich über einen möglichst zahlreichen Besuch am 26.10.19 ab 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr bei Famila in Wechloy freuen.

 

 

 

Team 8/Siebtel
Hans Günter Rostalski