C1 Jugend verliert zum Saisonauftakt

15:16 gegen die SG Neuenhaus/ Uelsen

Die weibliche C1 Jugend des VfL Oldenburg verliert am Sonntag den 04.09 ihr erstes Heimspiel der Vorrunde Oberliga West gegen die SG Neuenhaus/ Uelsen mit 15:16.

Beiden Mannschaften fiel es zunächst sehr schwer ins Spiel zu finden, folglich war die Partie sehr ausgeglichen (1:0, 1:1, 2:1, 2:2). Auch im weiteren Verlauf spielten die Mannschaften auf Augenhöhe und es ging mit einem 10:10 in die Halbzeitpause.

Mitte der zweiten Halbzeit gelang es den Mädels vom VfL Oldenburg eine Zwei-Tore-Führung (13:11) zu erzielen. Jedoch konnte diese aufgrund einiger technischer Fehler und Fehlwürfen im Angriff nicht weiter ausgebaut werden und es gelang der SG Neuenhaus/Uelsen die zwei Punkte mit einem knappen 15:16 Sieg nach Hause zu bringen.

VfL Oldenburg: Gesa Neuendorff (TW), Marthe Greis, Nina Oberegger(1), Kaya Schilling(3), Kayleen Heidorn(1), Jette Weiland(3), Katharine Rüther, Mathilda Lehmann(4), Annabel Rebnau(2), Nina Jack, Neele Hafemann(1)

 

Text: weibl. C1-Jugend - 05.09.2016